Auf Instagram schneller bekannt werden

♥♥♥ ♥♥♥


Wer möchte nicht auch mehr Follower auf Instagram haben? Nicht nur für Influencer ist das mit unter der Sinn und Zweck auf einer der beliebtesten Plattformen überhaupt. Allerdings fängt fast jeder klein an und erarbeitet sich mühevoll seine Reichweite. Das tolle zu anderen Sozialen Netzwerken ist, dass schon ganz ohne Follower die ersten Herzen und Likes eintrudeln können. Um allerdings wirklich Erfolg auf Insta zu haben, gehört etwas mehr dazu.

Im folgende Artikel verrate ich euch, was man außer Durchhaltevermögen noch benötigt, um sich auf Insta zu etablieren und eine Community aufzubauen.

Fotos sind das Aushängeschild deines Instagram Accounts. Sie sollten mit Bedacht ausgewählt werden.
Quelle: https://unsplash.com/photos/RNoslAw80b8 vom 11.12.21

Tipps für mehr Follower auf Instagram

Die folgenden Tipps können helfen, mehr Follower zu bekommen und dadurch seine eigene Reichweite zu erhöhen.

Likes und Follower kaufen

Wer sich nicht in Geduld üben kann oder möchte, kann Follower ganz einfach kaufen. Das ist komplett legal und hat keine weiteren Auswirkungen auf das Profil. Hierbei kann es sich um 100, 5.000 oder noch mehr Follower handeln. Beachte dabei jedoch, dass die Anzahl deiner Likes auch einigermaßen zu der Followerzahl passen sollte. Hast du jede Menge Follower, jedoch kaum Likes, wird man merken, dass etwas nicht stimmt. Aber auch dafür ist gesorgt, da man Likes ebenso kaufen kann. Hochwertige Instagram Follower von likefy sind an dieser Stelle besonders gefragt.

Liken ohne Ende

Wer liked, gewinnt! Warte nicht darauf, dass andere dein Insta Profil einfach so finden, sondern tu etwas dafür. Schau dir andere Profile, Bilder und Storys an, kommentiere und like sie. So werden andere User bzw. potenzielle Follower auf dich aufmerksam, neugierig und werden Likes zurückgeben. Genauso wichtig ist es, anderen Profilen zu folgen, denn auch diese Aktion wird meistens zurückgegeben.

Hashtags einsetzen

In keinem anderen sozialen Netzwerk sind Hashtags so wichtig wie auf Instagram. Instagram hat Hashtags quasi erfunden bzw. sie wieder ins Leben gerufen. Sie sind das wichtigste Werkzeug, um überhaupt gefunden zu werden. Pro Post dürfen allerdings nur 30 Hashtags verwendet werden, wobei nicht nur die Anzahl wichtig ist, sondern auch den Hashtag passend zu benennen. Schau dir an, welche Hashtags zu bestimmten Posts passen und variiere zwischen allgemeinen und spezifischen Varianten.

Teilnahme an Instagram-Wettbewerben

Da bei Instagram täglich Wettbewerbe stattfinden, die sich Millionen von Usern ansehen, sollte man an diesen teilnehmen. Auch Contests sind sehr beliebt und werden sehr viel gesucht, gesehen, geliked und geteilt.

Fotos als Aushängeschild

Fotos sind das absolute Aushängeschild eines Instagram Accounts. Genau aus diesem Grund sollten sie mit Bedacht ausgewählt werden. Ebenso solltest du folgendes beachten:

  • Überlege genau, welche Art von Bildern du auswählst. Handelt es sich dabei um gesammelte Werke, Schnappschüsse oder eine ganze Story? Wähle ebenso passende Hashtags dazu.
  • Auch ist die Qualität der Bilder sehr wichtig, denn niemand schaut gerne verpixelte Bilder an.
  • Achte ebenso auf die Originalität, sodass du dich von der breiten Masse abhebst.
  • Ebenfalls darf mit verschiedenen Filtern gearbeitet werden, allerdings sollten diese authentisch und nicht übertrieben eingesetzt werden.
  • Und das regelmäßige Einstellen nicht vergessen, sodass deine Follower immer etwas zu sehen und liken haben.

Interessante Inhalte posten

Um einen erfolgreichen Insta Account zu führen, müssen die Inhalte auch interessant sein und bleiben. Kein User möchte das zwanzigste Haustier des Tages oder den Gartenzwerg deiner Oma sehen. Achte auf hochwertigen und interessanten Content, der eine breitere Masse anspricht und gestalte ihn originell und abwechslungsreich.

Fazit

Jedes neue Insta Profil hat es am Anfang nicht leicht, eine ordentliche Reichweite aufzubauen. Am Ball bleiben und durchhalten, heißt die Devise. Mit den o. g. Tipps, Mut und Spaß, kann auch dein Profil bald zum Erfolg werden. Sie dienen aber auch dafür, ein Gespür für die Insta Welt zu bekommen, denn es ist sehr wichtig zu wissen, wie Instagram überhaupt funktioniert und auf was User bzw. potenzielle Follower Wert legen. Aufregende Storys mit passenden Hashtags und atemberaubenden Fotos sind ein super Einstieg, dem regelmäßiger und guter Content folgen sollte. Like ebenso andere Profile, nimm an Wettbewerben teil und kaufe dir auch gerne mal den ein oder anderen Like oder Follower, um dein Profil ins Rollen zu bringen.


Leave a Comment.